Optimale Produktabbildungen 1.Klasse für Shopsysteme

Produktabbildungen von Shishas für Shopsysteme

Lassen Sie optimale Produktabbildungen für Shops erstellen

Ohne Produktabbildungen können Waren nicht präsentiert und verkauft werden. Hierzu gibt es Industriestandards, die für Shopsysteme, wie auch für Wochenprospekte oder Produktkataloge gelten. Mit der Hilfe eines professionellen Werbefotografen werden die Artikel perfekt präsentiert und zum Verkauf angeboten.

Zur Erstellung sind Arbeitsprozesse in den Fotostudios etabliert, die für eine Einhaltung aller Vorgaben sicherstellt. So wird auch eine hohe Wiederholgenauigkeit bezüglich der Fotoqualität eingehalten. So haben auch zeitversetzte Aufnahmen, die über Monate und Jahre entstehen, bei uns stets denselben Look.

Die Fotografie-Schritte in der Gegenstandsfotografie:

Wareneingangskontrolle


Hier werden alle Artikel für die Produktabbildungen gezählt, auf Unversehrtheit geprüft und vorsortiert, wie es für einen guten Ablauf sinnvoll ist. Damit Sie als Kunde auch sicher sein können, dass alles gut bei uns angekommen ist, erhalten Sie auch direkt eine Meldung von uns.

Vorbereitung der Produkte


Viele Artikel müssen vor dem Fotografieren gereinigt, gebügelt, poliert oder zumindest entstaubt werden. Diese sorgfältige Vorgehensweise sorgt für weniger Aufwand in der Nachbearbeitung per Photoshop.

Aufbau des Licht-Setups


Je nach Größe, Beleuchtung und Look der Fotos wird entschieden, ob man mit Blitzlicht oder Dauerlicht fotografiert. Dann wird der Aufbau erledigt, Lampen und Lichtformer installiert. Die Kamera wird grob für die gewünschte Perspektive eingerichtet und das entsprechende Objektiv eingesetzt. Erste Testfotos für die Produktabbildungen werden weiter verfeinert.

Lichtmessung


Die exakte Beleuchtungsstärke wird eingemessen, damit die Grundhelligkeit stimmt und es weder helle Überstrahlungen noch zu dunkle Bereiche ohne Textur gibt. Eine Übersicht der Helligkeitsverteilung im Bild liefert das Histogramm.

Weißabgleich


Die Farben der geschossenen Aufnahmen werden kalibriert, mittels Graukarte. Die verwendeten Monitore und Computer PC/MAC sind per Colorimeter kalibriert. So sieht ein Erdbeer-Rot auch nicht pink oder braun aus.

Rohdaten-Entwicklung


Die von der Kamera erstellten RAW Daten werden kontrolliert und ggfs. nachjustiert. Diese Produktabbildungen sind praktisch die digitalen Negative und die urhebergeschützten Originale. Die CR2 Dateien von Canon sind unkomprimiert und werden dem Kunden in der Regel nicht zur Verfügung gestellt, da es sich hierbei und keine fertig gestelltes Werbefoto handelt.

Dateinamen Benennung

Damit auch alle Artikel zweifelsfrei zugeordnet werden können, versehen wir die Dateien mit den Namen oder Artikelnummern, bzw. IDs. Wir können Ihnen daher nur empfehlen, ihre Artikel für die Fotoaufnahmen ordentlich zu beschriften.

Retuschearbeiten


eine Produktabbildung ohne Retusche verlässt unser Haus. Die verschiedenen Shopsysteme wie Amazon, Zalando, Woo Commerce oder Shopify haben Zoomfunktionen, die bei der Vergrößerung jeden noch so kleinen Makel sichtbar machen würden. Daher müssen alle Fotos zwangsläufig bis ins letzt Detail digital optimiert werden – das kostet oft mehr Zeit, als das Fotografieren selbst. Hochauflösende Kameras machen Details und leider auch Makel sichtbar, die das menschliche Auge bei bloßer Betrachtung gar nicht wahrnehmen würde. Jeder Staubfussel ist somit ein übergroßer Störenfried, der entfernt werden muss.
Dateiexport:
Unsere Kunden erhalten gebrauchsfertige Bildformate, die sie ohne weitere Bearbeitung verwenden können. Wir erstellen auch Spezialformate, wie zum Beispiel Webseitenbanner nach genauer Vorgabe. So können unsere Auftraggeber die Fotos gebrauchsfertig hochladen und benutzen.

Verpackung & Versand


Natürlich wollen unsere Kunden die fotografierte Ware auch nach Erhalt der Produktabbildungen noch verkaufen. Dazu verpacken wir alles wieder in die Originalkartons. Wie Sie sehen, ist rund ums das Fotoshooting noch vieles, das weiteren Zeitaufwand erfordert. Wissenswert: Als Werbefotografen verbringen wir nur ca. 30% unserer Arbeitszeit hinter der Kamera im Fotostudio.

Welche Art Fotos können wir anfertigen?

Gerne erhalten wir von Ihnen ein detailliertes Briefing, wie ihre Produktabbildungen aussehen sollen. Dazu können Sie uns natürlich auch Fotos der Konkurrenz schicken, an denen wir uns dann orientieren. Auf diesen Webseiten sehen Sie zahlreiche Produktfotos von uns. Rechtliche Dinge bei bestimmten Sachverhalten finden Sie in diesem Artikel.

Produktabbildung einer Trennscheibe
Gegenstandsfotografie eines Werkzeuges für ein Shopsystem
Jetzt Produktabbildungen erhalten
1. Klasse Qualität von Glamourpixel!

Letzter Beitrag

Mehr interessante Beiträge

Scroll to top
Auf der Suche ?
Jetzt Kontakt aufnehmen