Münzfotografie für den Verkauf oder fürs Archiv

Sie wünschen sich mehr Verkäufe oder perfekte Fotos als Reproduktion?

Mit unserer High-End Fotografie erfüllen wir Ihre Wünsche!

muenzfotografie-matterhorn-pin-anstecker

Sie erhalten Fotos mit metallischem Glanz und realistischem Look

Perfekt für Münzkataloge, Sammler und Gravurbetriebe

Gute optische Unterscheidung verschiedenen Metalle oder Kunststoffe

fotografie-anstecknadel-mannebach-kuemmern-gold

Münzen, Plaketten, Pins, Anstecknadeln, Manschettenknöpfe und Medaillen

Die Münzfotografie für Power Seller und andere Verkäufer ist zwingend für erfolgreiche Verkaufzahlen und die makellose Darstellung. Ob Münzsammler oder Verkäufer – man kommt heutzutage nicht um Juwelier-ähnliche, hochwertige Fotos herum, wenn man konkurrenzfähig beim Präsentieren und Verkaufen sein will. Die Münzprägeanstalten liefern ja unterschiedliche Qualitäten wie „Stempelglanz“ oder „Polierte Platte“, den es allerdings nicht bei historischen Münzen gibt. Wir fotografieren auch Münzen, die schon als Zahlungsmittel in Umlauf waren, allerdings kann der Münzfotograf hier keine Wunder vollbringen und die Abnutzungsspuren, Kratzer und Beschädigungen werden auf den Fotos nicht gänzlich retuschiert werden können. Goldmünzen, Silbermünzen, Kupfermünzen und solche aus unterschiedlichen Metallen werden in unserem Fotostudio in Nordrhein-Westfalen sorgfältig beleuchtet und retuschiert, solange die Originalität nicht hundertprozentig erhalten bleiben muss. Münzalben, Münzkassetten oder Koffer fotografieren wir gerne mit, wenn Ihnen dies wichtig sein sollte. Auch Echtheitszertifikate, Zeugnisse oder Urkunden, die die Echtheit der Münzen bestätigen, setzen wir für Sie vorteilhaft in Szene.

Bedenken Sie, dass unsere Verkaufsfotos die Verkaufschancen deutlich erhöhen können und vielfach lässt sich mit unseren Münzbildern sogar ein höherer Verkaufspreis erzielen, was die Kosten für das Fotoshooting schnell in den Hintergrund treten lässt. Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen Darstellungsmöglichkeiten von Weiß über Spezialeffekte, wie Schatten oder Spiegelungen bis hin zu aufwändigen Fotomontagen mit kreativem Hintergrund. Lassen Sie ihren Konkurrenten nicht den Vortritt oder lassen Sie diese erst recht nicht überholen – wir helfen Ihnen dabei nach vorne zu kommen oder vorne zu bleiben.

Auf dem Qualitäts-Level von Schmuckfotografie

Dass die fachkundige Fotografie von hochglänzenden Münzen in die Hände eines Berufsfotografen gehört, werden Sie spätestens dann festellen, wenn Sie es aus Kostengründen mal selbst versucht haben sollten. Diese Zeit und das Geld ist bei einem Profi sicherlich besser investiert, denn Sie haben als Verkäufer bessere und wichtigere Dinge zu tun, als selbst mit vorsussichtlich zweifelhaftem Erfolg zu knipsen.

Die qualifizierte und sachkundige Fotografie von polierten und damit spiegelnden Gegenständen wie Münzgeld oder Sammlermünzen unterliegt sehr hohen Anforderungen an die Lichtsetzung und die Nachbearbeitung am Computer. Ob es sich bei dem Hartgeld dabei nur um Kleingeld handelt oder Münzen mit höheren Geldwert, spielt hierbei natürlich gar keine Rolle. Prinzipiell kann man den Anspruch und Aufwand der Münzfotografie am ehesten mit der Schmuckfotografie vergleichen. Egal, ob Pfennige, Cent, D-Mark oder Euros, der Arbeitsaufwand richtet sich immer nach dem Zustand der Münzen, der gewünschten Qualität und der Darstellungsweise. Zusatzfotos wie Nahaufnahmen oder der Randprägung sind Zusatzaufwand, der natürlich entsprechend berechnet wird.

Schnellkontakt

Tagsüber sind wir telefonisch gut unter 0209-9592806 erreichbar. Zu anderen Zeiten können Sie uns gerne eine Nachricht schreiben.

Schreiben Sie und drücken Sie Enter zum Suchen