.

NEU!

 

Messfunktion

im Raum

für Wände

und Möbel

Zeitsparende Messfunktionen für Makler und Kunden

Auch Vermieter, bzw. Mieter werden unsere neues digitales Maßband zu schätzen wissen. Durch einfaches ziehen von virtuellen Maßlinien können Sie Wände, Einrichtungsgegenstände und Abstände vermessen. Vorbei sind die Zeiten in denen Sie oder Ihr Kunde mit dem Zollstock durch die Räume gehen und Notizen machen musste. Aufgrund der recht genauen virtuellen Rundgänge und der Kameramessung sparen Sie Zeit, Geld und unnötige Besichtigungen. Messen Sie ab jetzt zentimetergenau.

Passt mein Kleiderschrank und meine Couch? Messen Sie doch einfach selbst!

Wäre es nicht toll, wenn ihr Käufer oder Mieter sich diese Frage selbst beantworten könnte? Durch unsere innovativen 3D Rundgänge werden alle Räume genau vermessen. So kann sich jeder Betrachter des virtuellen Internet Rundganges im Browser die wichtigsten Maße einzeichnen. Ihnen bleibt also Zeit für wichtigere Dinge, wenn der Kunde auch schon vorher feststellen kann, dass der große Kleiderschrank nicht dort hin passt, wo er hin soll. Bereits vorhandene Einrichtungsgegenstände können in der Höhe, Breite und Tiefe bestimmt werden.

Objektvermessung für Firma

Messen Sie auch Hallen und Geschäftseinrichtungen

Je größer der Raum, desto umfangreicher und schwieriger ist das Messen. Im Internetbrowser dagegen, ist das natürlich ein Kinderspiel. Sie können in der Draufsicht messen, wie auch im Objekt selbst. So behalten Sie den Überblick und können die Daten selbst speichern. Das ist eine Funktion, auf die Sie lange gewartet haben!

Sie brauchen gar nicht mehr vor Ort zu sein

Es gibt Schöneres, als ständig zu Terminen zu fahren. Bei unseren Matterport Rundgängen können Sie selbst schon einige Messdaten mit dem digitalen Zollstock einfügen. Alle anderen für den Kunden relevante Abmessungen kann er selbst vornehmen. Messen ohne selbst vor Ort zu sein. Sie dürfen sich also entspannen und die Vorzüge dieser Rundum-Fototechnik genießen.

Wie funktionieren diese Messungen?

Unsere Matterport 360 Grad 3D Kamera ist kein einfacher Fotoapparat. Vielmehr ist es auch ein Messgerät mit 6 Objektiven und 3 Infrarot Entfernungsmessern. Der Rundgang wird aus Kugelpanoramen erstellt. Jeder dieser 360 Grad Panoramen wird aus 108 Einzelfotos erstellt. Und viele dieser Aufnahmen werden zu einem Rundgang zusammen gesetzt. So berechnet die Kamera Abstände und Größenverhältnisse im Raum und kann diese exakt messsen.

Messen – ein kostenloser Zusatznutzen durch unsere 360 Grad Rundgänge

Was nichts extra kostet, kann trotzdem etwas taugen. Denn wir als Fotografen haben durch die neue Vermessungsmethode kaum Mehraufwand. Deshalb bieten wir Ihnen diesen Zusatzservice mit bis zu 10 eingefügten Messungen kostenlos an. Weiteres Messen wird nach Zeitaufwand berechnet. Ihre Auftraggeber und Interessenten werden es lieben!

Digitaler Zollstock für Immobilien
Digitale Bemaßung von Räumen

Wie breit ist die Wand? Wie hoch ist die Decke? Kinderleicht messen!

Anstatt mit dem Laserentfernungsmesser alles zu begehen und zu messen, gibt es nun andere Möglichkeiten. Unsere Messfunktion ist für Räume bestens geeignet und daher bis auf wenige Zentimeter genau. Die Messfehler sind vielleicht sogar geringer, als bei einem ungeübten Kunden, der den Zollstock schief hält. Jedenfalls bleiben die Messwerte auch sichtbar, wenn Sie sich im Raum bewegen. Das ist nicht nur sehr ansehnlich, sondern auch überaus praktisch.

Aber schauen Sie sich doch mal einen virtuellen Rundgang dieses Bulgalows mit einigem gespeicherten Maßen an:
Bungalow mit Bemaßung im 3D-Raum

Vermessung eines Raumes

Die Voraussetzungen fürs Messen

Die Voraussetzung für diese Funktion ist ein neuartiger Matterport Scan Ihrer Räumlichkeiten. Wir fertigen Ihnen diese Tour gerne an und liefern Ihnen dieses Alleinstellungsmerkmal. Unter gewissen Umständen können diese Messungen auch an Gebäuden im Freien erfolgen. Sprechen Sie dazu einfach unsere Experten an.

Start typing and press Enter to search