An den Inhalten dieser Seite arbeiten wir gerade…

Produktfotografie eines verchromten Wasserhahns

Fotografie von spiegelnden Oberflächen am Beispiel einer Badamatur

Dieser fortgeschrittenen Aufgabe widmete sich Elif Akgün, unsere Auszubildende im 3. Lehrjahr ihrer Ausbildung. Spiegelnde und verchromte Oberflächen gehören zu dem schwierigsten Bereichen in der Produktfotografie. Einerseits muss man darauf Acht geben, dass die Umgebung sich nicht in dem Objekt spiegelt, andererseits  kann es auch sein, dass sich die Kamera und sogar der Fotograf sich darin spiegeln. Die Wascharmatur auf diesem Bild ist direkt am Waschbecken bei fließendem Wasser aufgenommen. Die Fliesen und der Hintergrund sind nachträglich mit Photoshop eingefügt.
Ein zu aufwändiger Kulissenaufbau sollte hier vermieden werden und doch sollte der Wasserhahn realistisch und makellos abgebildet werden, so wie man es aus Werbeprospekten bekannter Hersteller kennt. Die beengten Platzverhältnisse im Badezimmer unseres Fotostudios waren alles Andere als ideal, aber dennoch gelang Elif mit Hilfe von Diffusoren und Softboxen, die hochproblematische Waschtischamatur so gut zu fotografieren, dass sie dann in der Bildbearbeitung aus einem guten Roh-Foto ein schönes Werbebild anfertigen konnte.

Schnellkontakt

Tagsüber sind wir telefonisch gut unter 0209-9592806 erreichbar. Zu anderen Zeiten können Sie uns gerne eine Nachricht schreiben.

Schreiben Sie und drücken Sie Enter zum Suchen